Eine vierköpfige Famile mit zwei Kindern porträtiert am Holzmarkt Jena. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Stationäre & teilstationäre Einrichtungen

Eine stationäre Unterbringung erfolgt, wenn angemessene Pflege und Betreuung in der Häuslichkeit nicht mehr möglich ist. Voraussetzung für diese Unterbringung ist die Einstufung in einen Pflegegrad.

In einigen Häusern ist auch eine Kurzzeitpflege möglich. Dies wird nötig, wenn die Person, die pflegt, selbst erkrankt oder Urlaub hat bzw. der zu Pflegende nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht wieder nach Hause entlassen werden kann.

Bei einer teilstationären Pflege handelt es sich um Einrichtungen, die eine Tages- oder Nachtpflege absichert.

Kontakt

Büro des Bürgermeisters & Dezernenten
Gabriela  Pippart
PF 100 338, 07703 Jena
Lutherplatz 3
07743 Jena

Tel. 03641 49-4643
Fax 03641 49-2704
gabriela.pippart@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus



[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: